Das Planetarium

Raman K. Prinja (Autor), Chris Wormell (Autor, Illustrator)

2018

Kategorie: Mint

Schon das Cover dieses Buches lädt zu einem Rundgang durch das Planetarium ein. Da erstaunt es nicht, dass der Titel wie ein richtiges Planetarium aufgebaut ist.Bereits zu Beginn erfährt man, worum es in dem Buch gehen wird und dass jedem Besucher eine intergalaktische Reise weit ins Weltall bevorsteht. In Saal 1wirft man einen Blick in den Weltraum. In Saal 2 geht es um das Sonnensystem. Um die Sonne allgemein geht es in Saal 3. Der Nachthimmel wird in Saal 4 beleuchtet und um die Sterne geht es schließlich in Saal 5. In Saal 6 dreht sich alles um die Galaxien und im letzten Saal 7 beantwortet das Buch dem Leser alle möglichen Fragen zum Universum. Neben vielen informativen Texten gibt es auch jede Menge präzise, fast fotografische Illustrationen des fantastischen Chris Wormell. Der Autor, Raman Prinja ist Professor für Astrophysik und möchte sein Thema einem breiten Publikum näher bringen. Bedenkt man, dass noch etliche Einzelheiten des Weltalls selbst herausragenden Forschern nicht vollständig bekannt sind, dann erkennt man, dass das Buch an dieser Stelle an der Vorstellungskraft ansetzt. Und genau hier liegt die Faszination. Am Ende rundet eine Bibliothek das ganze Buch gekonnt ab. Sie enthält ein Stichwortverzeichnis, Informationen über die Kuratoren des Buches und viele tolle Ideen zum Weiterlesen. Ein Museumsbesuch für Kinder ab 8 Jahren, der sich auf jeden Fall lohnt!

Daniela Fischer & Lenny Fischer (10)


Verlag: PRESTEL